NÜTZLICHE INFORMATIONEN
JAHRESZEITEN AUF SAKHALIN
VORSCHLAG
TRANSPORT
TOUR-BUCHUNGSBEDINGUNGEN
JAHRESZEITEN AUF SAKHALIN
VORSCHLAG
TRANSPORT
TOUR-BUCHUNGSBEDINGUNGEN
JAHRESZEITEN AUF SAKHALIN
Das Klima auf Sachalin ist rau, mit kurzen und kühlen Sommern. Die Hauptreisezeit dauert von Mitte Juni bis Mitte September. Die beste Reisezeit für Sachalin sind die Monate August und September: Das Wetter ist dann am wärmsten, regenarm und sonnig.

In der Nebensaison gibt es nur wenige Touristen auf Sachalin, da Regen und starker Wind den Genuss der Schönheit der Inseln beeinträchtigen. Aber im Winter werden Ausflüge für Fans von Wintersport und Extremurlaub organisiert.
Nehmen Sie unbedingt wasserdichte und warme Kleidung mit: Selbst im Sommer ist es auf Sachalin abends kühl.
VORSCHLAG
Die meisten Attraktionen Sachalins liegen in der Grenzzone. Um sie zu betreten, muss ein Grenzpass erworben werden.

Es ist möglich, bei der Grenzabteilung des Föderalen Sicherheitsdienstes der Russischen Föderation in der Region Sachalin einen Grenzpass für den Besuch des Grenzgebiets in den Bezirken Kurilen und Juschno-Kurilsk auf eigene Faust zu erwerben.
TRANSPORT
Die Verkehrsinfrastruktur des Gebiets Sachalin umfasst den Luft-, See-, Schienen-, Straßen- und Pipelinetransport.
In der Region gibt es sechs Flughäfen, darunter ein föderaler Flughafen (Juschno-Sachalinsk) und fünf lokale Flughäfen (Ocha, Nogliki, Schachtersk, Juschno-Kurilsk (Mendelejewo) und Jasny (Iturup).

Es gibt einen Hubschrauberlandeplatz auf den nördlichen Kurilen (Insel Paramushir) und einen Hubschrauberlandeplatz auf der Insel Shikotan.
Die Seeverkehrsinfrastruktur der Region umfasst 8 Seehäfen und 11 Seeterminals innerhalb ihrer Grenzen, eine Handelsflotte und die Seeschienenfähre Vanino - Kholmsk.

Die wichtigste Seeverbindung zwischen der Insel und dem Festland ist die Eisenbahnfähre Vanino - Cholmsk, die seit 1973 in Betrieb ist und die Insel Sachalin mit der Region Chabarowsk verbindet. Der Fährübergang dient der Beförderung von Eisenbahnwaggons, Autos und Passagieren. Die Seehäfen von Cholmsk und Korsakow sind die größten öffentlichen Häfen im Gebiet Sachalin mit ganzjährigem Schiffsverkehr und auf den Umschlag von Wirtschaftsgütern spezialisiert.
TOUR-BUCHUNGSBEDINGUNGEN
Um eine Tour oder einen Ausflug zu buchen, wenden Sie sich bitte an
- indem Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung setzen;
- Über eines der Formulare auf der Website;
- Klicken Sie auf die Schaltfläche "Tour buchen" auf der Seite der Tour oder des Ausflugs.
Wenn Sie eine Tour auf der Website bestellen, werden Sie nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Kontakttelefonnummer und Ihren Tourwünschen gefragt.
Im Laufe des Tages wird sich ein Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Parameter Ihrer Bestellung zu präzisieren.

Die Zahlung für eine Tour oder einen Ausflug kann erfolgen durch
- Per Bankkarte über das Zahlungsformular vor Ort, indem Sie auf die Schaltfläche "PAY TOUR" auf der Seite der Tour oder des Ausflugs klicken;
- In bar im Büro von Sakhalin & Kurily Tourist Center Ltd.
- Banküberweisung (die Einzelheiten werden vom Betreiber mitgeteilt);
- an eine juristische Person, so stellt der Betreiber auf Anfrage eine Rechnung aus.
Rückerstattungen für Stornierungen sind möglich, wenn Sie mindestens 2 Wochen (14 Kalendertage) vor dem Datum der Tour oder dem Beginn der Tour stornieren. Sie erhalten eine vollständige Rückerstattung. Zahlungen per Kreditkarte werden innerhalb von 5-30 Werktagen auf Ihr Bankkonto zurückerstattet (die Frist hängt von der Bank ab, die Ihre Kreditkarte ausgestellt hat). Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter, um Ihre Tour oder Ihren Ausflug zu stornieren.
Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail, um Ihre Tour zu buchen: